Kabelbaum für neue Energiefahrzeuge 10 Milliarden Markt in einem neuen Markt

- Oct 17, 2019-

Die rasante Entwicklung neuer Energiefahrzeuge führt zu einem facettenreichen Wandel in der Kabelbaumbranche.


Der Automobilkabelbaum ist ein Netzwerkhauptkörper der Automobilschaltung und ist eine Komponente, bei der ein aus Kupfer ausgestanzter Kontaktanschluss (Verbinder) mit einem Draht und einem Kabel, einem Kunststoffdruckisolator oder einem externen Metallgehäuse gecrimpt wird wie durch einen Kabelbaum gebündelt, um eine Verbindungsschaltung zu bilden. Es besteht hauptsächlich aus Drähten, Anschlüssen, Verbindern und Ummantelungen.


Der neue Energie-Fahrzeugkabelbaum ist hauptsächlich in einen Niederspannungskabelbaum und einen Hochspannungskabelbaum im gesamten Fahrzeug unterteilt, die jeweils die Funktion der Signalübertragung und der Stromleitung haben, wie das Nerven- und Blutkreislaufsystem im menschlichen Körper.


Unter diesen sind Niederspannungskabelbäume in herkömmlichen Fahrzeugen weit verbreitet, und ihre Funktionen und Qualität sind relativ ausgereift. Hochspannungskabelbäume sind ein neu entwickelter Zweig neuer Energiefahrzeuge, die eine höhere Sicherheit und Zuverlässigkeit der Produkte erfordern und mit herkömmlichen Fahrzeugkabelbäumen kompatibel sind. Produktionsprozess und technische Anforderungen sind „sehr unterschiedlich“.


Die Skala von 10 Milliarden Markt wird "neues blaues Meer":


Hochspannungskabelbäume umfassen hauptsächlich Hochspannungskabel und Hochspannungsstecker sowie befestigte feste und geschützte Komponenten. Die neuesten Daten zeigen, dass der globale Steckverbindermarkt von weniger als 10 Milliarden US-Dollar im Jahr 1980 auf 60 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 gewachsen ist, mit einer Wachstumsrate von 5,2%. Chinas Steckverbinderindustrie ist von null auf 2017 gewachsen und macht fast 30% des globalen Steckverbindermarktes aus. Die Marktgröße von fast 18 Milliarden US-Dollar hat sich zum größten regionalen Markt entwickelt.


Es wird geschätzt, dass der chinesische Steckverbindermarkt bis 2020 20 Milliarden Yuan überschreiten und bis 2025 27 Milliarden Yuan erreichen wird. Der inkrementelle Anteil entfällt hauptsächlich auf neue Energiefahrzeuge. Unter anderem hat der Hochspannungssteckverbinder in China im Jahr 2017 eine Marktgröße von 1,2 Milliarden Yuan. Es wird prognostiziert, dass der Markt bis 2020 3,4 Milliarden Yuan und bis 2025 11 Milliarden Yuan erreichen wird. Spannungskabel Im Jahr 2017 ist Chinas Marktgröße nur 800 Millionen Yuan. Es wird prognostiziert, dass der Markt bis 2020 2,2 Milliarden Yuan und bis 2025 7,3 Milliarden Yuan erreichen wird.


Laut GGII beträgt die Nachfrage nach Kabelbäumen für neue Energiefahrzeuge in China 900 Millionen Yuan. Es wird geschätzt, dass die Marktgröße neuer Energie-Fahrzeugkabelbänder bis 2021 2,5 Milliarden Yuan erreichen wird. Die Größenordnung kann 13,5 Milliarden Yuan erreichen.


Es ist nicht schwierig, die Marktgröße und das Potenzial des neuen Energie-Fahrzeugkabelbaums zu erkennen. Im Jahr 2018 betrug die Nachfrage nach Hochspannungskabelsätzen für inländische Neufahrzeuge 9,5 Millionen Sätze, und die Marktgröße erreichte 6,7 Milliarden Yuan. Gemäß der aktuellen inländischen Automobilindustriepolitik erwarten wir, dass mit dem erheblichen Wachstum von Neufahrzeugen in den nächsten fünf Jahren die Nachfragewachstumsrate der Kabelbaumindustrie für Neufahrzeuge über 40% bleiben wird.


In der Tat hat es angesichts eines so attraktiven Interesses bereits einen Wettbewerb auf diesem Gebiet gegeben