Inspektion von elektrischen Schaltkreisen

- Dec 18, 2020-

Linieninspektion

1) Linieninspektion

Prüfen Sie nach dem Austausch des Kabelbaums zunächst, ob die Verbindung zwischen dem Kabelbaumanschluss und dem elektrischen Gerät korrekt ist und ob die positiven und negativen Elektroden der Batterie richtig angeschlossen sind.


2) Einschalttest

Der Erddraht der Batterie kann vorübergehend getrennt werden. Verwenden Sie eine 12V, 20W Glühbirne als Testlicht. Schließen Sie das Prüflicht in Reihe zwischen der negativen Elektrode der Batterie und dem Erdungsende des Rahmens an, und schalten Sie alle elektrischen Geräteschalter am Auto aus. Das Prüflicht sollte nicht aufleuchten, wenn es normal ist, sonst zeigt es an, dass die Schaltung defekt ist. Wenn der Schaltkreis normal ist, entfernen Sie die Glühbirne und verwenden Sie eine 30A-Sicherung, um in Reihe zwischen der negativen Elektrode der Batterie und dem Erdungsende des Rahmens zu verbinden. Ohne den Motor anzufahren, schalten Sie die Leistung jeder elektrischen Ausrüstung auf dem Auto eins nach dem anderen ein. Und Schaltunginspektion, nach der Bestätigung, dass die elektrische Ausrüstung und Schaltung nicht defekt sind, entfernen Sie die Sicherung und schließen Sie die Batterie ErdungDraht.


Die gebräuchlichen Spezifikationen von Drähten im Kabelbaum sind Drähte mit einer nennen Querschnittsfläche von 0,5, 0,75, 1,0, 1,5, 2,0, 2,5, 4,0, 6,0 usw. Quadratmillimetern, von denen jeder einen zulässigen Laststromwert hat und für elektrische Geräte mit unterschiedlichen Stromkabeln geeignet ist. Nehmen Sie das gesamte Fahrzeug Kabelbaum als Beispiel. Die 0.5 Spezifikationslinie eignet sich für Instrumentenleuchten, Kontrollleuchten, Türleuchten, Kuppelleuchten usw.; die Spezifikationslinie 0.75 eignet sich für Nummernschildleuchten, Front- und Heckscheinwerfer, Bremslichter usw.; die Spezifikationslinie 1.0 ist für Blinksignale, Nebelscheinwerfer usw. geeignet; 1.5 Gauge Drähte sind für Scheinwerfer, Hörner, etc. geeignet; Hauptstromdrähte wie Generator-Armatur-Drähte, Erddrähte usw. erfordern 2,5 bis 4 Quadratmillimeter-Drähte. Dies bezieht sich nur auf das allgemeine Auto. Der Schlüssel hängt vom maximalen aktuellen Wert der Last ab. Zum Beispiel sind der Erdungsdraht der Batterie und das positive Netzkabel dedizierte Autodrähte, die allein verwendet werden. Ihre Drahtdurchmesser sind relativ groß, mindestens zehn Quadratmillimeter. Oben werden diese "big Mac"-Drähte nicht in den Hauptkabelbaum integriert.


Vor der Anordnung des Kabelbaums muss das Kabelbaumdiagramm im Voraus gezeichnet werden. Das Kabelbaumdiagramm unterscheidet sich vom Schaltplandiagramm. Der Schaltschaltplan ist ein Bild, das die Beziehung zwischen den verschiedenen elektrischen Teilen ausdrückt. Es spiegelt nicht wider, wie die elektrischen Komponenten miteinander verbunden sind, und wird nicht durch die Größe und Form der verschiedenen elektrischen Komponenten und den Abstand zwischen ihnen beeinflusst. Das Kabelbaumdiagramm muss die Größe und Form jedes elektrischen Bauteils und den Abstand zwischen ihnen berücksichtigen und auch widerspiegeln, wie die elektrischen Komponenten miteinander verbunden sind.


Nachdem die Techniker der Kabelbaumfabrik die Kabelbaum-Kabelbaum-Kabelplatte nach dem Kabelbaumdiagramm herstellen, schneiden die Arbeiter die Verdrahtung nach den Vorschriften der Kabelbaumplatte. Der Hauptkabelbaum des gesamten Fahrzeugs ist in der Regel in Teile wie Motor (Zündung, elektronische Einspritzung, Stromerzeugung, Start), Instrumentierung, Beleuchtung, Klimaanlage, elektrische Hilfsgeräte usw. unterteilt. Es gibt Hauptkabelbaum und Verzweigungkabeln. Ein ganzes Fahrzeug Hauptkabelbaum hat mehrere ZweigKabelkabel, genau wie Baumpfosten und Baumäste. Der Hauptkabelgurt des gesamten Fahrzeugs nimmt oft die Instrumententafel als Kernteil und erstreckt sich vorwärts und rückwärts. Aufgrund der Länge oder Bequemlichkeit der Montage sind einige Automobilkabelbäume in Frontkabelbaum (einschließlich Instrumentierung, Motor, Scheinwerfermontage, Klimaanlage, Batterie), hintere Kabelbaum (Rücklichtmontage, NummernschildLicht, Gepäckraumleuchte), DachKabelkabel (Autotür, Deckenleuchte, Audio-Lautsprecher) usw. unterteilt. Jedes Ende des Kabelbaums wird mit einer Logonummer und einem Buchstaben gekennzeichnet, um das Verbindungsobjekt des Drahtes anzuzeigen. Der Bediener kann sehen, dass das Logo korrekt mit dem entsprechenden Draht und elektrischen Gerät verbunden werden kann, was besonders nützlich ist, wenn der Kabelbaum repariert oder ausgetauscht wird. Gleichzeitig wird die Farbe des Drahtes in eine einzelne Farblinie und eine zweifarbige Linie unterteilt, und die Verwendung der Farbe wird ebenfalls angegeben, was in der Regel ein Standard ist, der von der Autofabrik festgelegt wird. Der chinesische Industriestandard legt nur die Hauptfarbe fest. Beispielsweise ist festgelegt, dass einzelnes Schwarz für Erdungsdrähte und rote Einfarbigfür-Drähte verwendet werden.

Fishing Boat Engine Wire Harness

Der Kabelbaum ist mit gewebtem Faden oder Kunststoffband umwickelt. Aus Sicherheits-, Verarbeitungs- und Wartungskomfort wurde die Gewebegewindeverpackung eliminiert und nun mit viskosem Kunststoffband umwickelt. Die Verbindung zwischen dem Kabelbaum und dem Kabelbaum, und zwischen dem Kabelbaum und den elektrischen Teilen, nimmt Steckverbinder oder Drahtschuhe. Der Stecker ist aus Kunststoff gefertigt und hat einen Stecker und eine Steckdose. Der Kabelbaum und der Kabelbaum sind durch Anschlüsse verbunden, und die Verbindung zwischen dem Kabelbaum und den elektrischen Teilen wird durch Anschlüsse oder Kabelschuhe verbunden.